Rauchentwicklung in U-Bahn

| 0

Datum: 18. Mai 2022 
Alarmzeit: 13:46 Uhr 
Alarmierungsart: Löschzug 
Dauer: 18 Minuten 
Art: F_U-Objektalarm  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Deutsch-Luxemburger-STraße (Hombruch) 
Fahrzeuge: 16-HLF20-1  
Weitere Kräfte: Feuerwache 4 , Feuerwache 8 , Fl. Dortmund 0-B-Dienst-1 , Fl. Dortmund 1-C-DI-1 , FL. Dortmund 1-HLF20-1 , Fl. Dortmund 2-AB-A-1 , Fl. Dortmund 5-C-Dienst-1 , Fl. Dortmund 8-U-Dienst-1 , Polizei , Pressesprecher Feuerwehr Dortmund , Rettung Dortmund 11-NEF-1 , Rettung Dortmund 4-RTW-1 , Rettung Dortmund 4-RTW-3  


Einsatzbericht:

Am Mittwochmittag ist es zu einer vermutlichen Rauchentwicklung im Fahrerstand einer U-Bahn gekommen.

Die Bahn stand an einer Oberirdischen Haltestelle und hatte keine Fahrgäste dabei. Die Kameraden des 8-HLF20-1 waren als erste Einheit vor Ort und konnten kein Rauch und kein Feuer feststellen.

Es konnte trotz Intensiver Suche keine Feststellung gemacht werden. Wir und alle anderen Kräfte die sich noch auf der Anfahrt befanden, wurden vor Eintreffen abbestellt.